Grasstrail Simonskall / Bauhütte Simonskall, GER

As part of the ‚Bauhüttenwoche Simonskall / 100 years bauhaus in the west / A building for cathedrals of the 21st Century‘ an installation of 20 stencil graffiti of differing grass species emerges from 1 to 7 September 2019 on site. These grasses were collected in early summer in Simonskall. The resulting herbarium serves as a motif pool for the respective grass signs. The installation remains permanently on site and is given to the weathering.

Im Rahmen der ‚Bauhüttenwoche Simonskall / 100 jahre bauhaus im westen / Eine Bauhütte für Kathedralen des 21. Jahrhunderts‘ entsteht vom 1. bis 7. September 2019 eine Installation aus 20 Schablonen-Graffiti von zuvor im Frühsommer in Simonskall gesammelten Grasarten. Das daraus entwickelte Herbarium dient als Motivpool für die jeweiligen Gras-Zeichen. Die Installation bleibt permanent vor Ort und ist der Verwitterung anheim gegeben.

 

 

2. September 2019 – Start